Rapid Prototyping für Designer

Weiterbildung

4-Wochen-Kurs

3D Drucker ermöglichen jedem Teilnehmer die Erstellung eines dreidimensionalen Modells, seiner Idee oder seines Entwurfes und ermöglicht die einfache Prüfung von Form und Design. Architektur, Bauingenieurwesen 3D-Drucke erlauben nicht nur das Drucken von Präsentationsmodellen, sondern ermöglichen bereits in der Entwurfsphase eine Unterstützung ihrer Kreativität. 3D Drucker können auch hochkomplexe 3D-Ausdrucke erzeugen. Die Ausdrucke können durch schleifen und lackieren nachbearbeitet werden und ermöglichen die wirklichkeitsgetreue Darstellung einer Designstudie.

Inhalt

  • Erster Druck
    • Erstellung eines einfachen 3D Modells in einem bekannten CAD Programm.

Zielgruppe

Designer, Architekten, 3D-Artist, Produktdesigner, Modellbauer, Maschinenbauer, Ingenieure, Technischer Produktdesigner, Technische Zeichner

Voraussetzungen

Kenntnisse PC, Vorkenntnisse in CAD-Anwendungen, 3-D Modellerstellung

Kosten

Kompletter Kurs förderfähig
z.B. mit Bildungsgutschein, Kurzarbeit, Berufsförderungsdienst (BFD)

Termine

Berlin
PDF
Berlin-Neukölln
PDF
Chemnitz
PDF
Halle (Saale)
PDF
Hannover
PDF
Leipzig
PDF
Reutlingen
PDF

Kursnummer: 3.056

Individuelle Anfrage zur Übersicht