Eröffnung des Pilotprojektes „Lernen 4.0“ bei Donner+Partner in Dresden -future informiert über digitale Lernformen

29.01.2020

Chemnitz / Leipzig

Eröffnung des Pilotprojektes „Lernen 4.0“ bei Donner+Partner, einem Kooperationspartner der future, – mehr als 30 Klein- und Kleinstunternehmen aus Sachsen informieren sich, wie neue Lernformen in den Arbeitsalltag integrieren werden können.

Neben Informationen zur Digitalisierung und Unterstützungsmöglichkeiten des Kompetenzzentrums „Mittelsstand 4.0“ der IHK Chemnitz,zu praktischen Tipps über „IT- Sicherheit – Basics und Fördermöglichkeiten“ durch die IHK Dresden zeigte TeamJens aus Erfurt anhand praktischer Beispiele für Gastronomen auf, „warum wir digital werden müssen“.

Ergänzt wurde diese interessante Auftaktveranstaltung mit praktikablen Beispielen für Lösungen „Digitaler Lernformen und zur Motivation der Mitarbeiter“ in KKU durch die future Training & Consulting GmbH, einen Projektpartner von weiter.digital.

zur Übersicht