Fortgeschrittene Programmierung mit Perl

Weiterbildung

4-Wochen-Kurs

In diesem Training werden Sie von den ersten Schritten mit Perl bis hin zu Spezialthemen und der professionellen Anwendung von Perl in der täglichen Arbeit begleitet. Mit einem fundierten Einstieg in die Grundlagen und Konzepte von Perl einschließlich regulärer Ausdrücke, Systemschnittstelle, Debugging und Dokumentation lernen Sie den profesionellen Umgang und Einsatz der Programmiersprache Perl. Sie beschäftigten sich mit der Strukturierung von komplexeren Programmieraufgaben mithilfe von Packages und Modulen. Darüber hinaus bekommen Sie einen Einblick in Spezialthemen und praktische Methoden wie z.B. die Berechnung von Datum und Uhrzeit, Grafik und Bildbearbeitung, Benutzeroberflächen und Datenbankanbindung, Entwicklung von Web-Anwendungen und die Netzwerk-Programmierung, Codegenerierung, Anbindung von LaTeX, automatisches Erzeugen von PDF-Dokumenten und Excel-Dateien, Hardwareansteuerung und vieles mehr. Zahlreiche praktische Übungen und Lösungen, die Sie für Ihre Arbeit verwenden k

Inhalt

  • Fortgeschrittene Programmiertechniken
  • Objektorientierte Programmierung mit Perl
  • Kapselung von Daten
  • Vererbung
  • Polymorphie
  • Reguläre Ausdrücke
  • Prozesse und Signale
  • Komplexe Datenstrukturen und Datenbankanbindung
  • Netzwerkprogrammierung
  • Programmierung für Web
  • Grafik in Perl einbinden und modifizieren
  • GUI-Programmierung

Zielgruppe

Auszubildende/Studenten in IT-Berufen, Web-Programmierer und Administratoren

Voraussetzungen

Kenntnisse im Umgang mit Windows, MacOS X oder Unix/Linux

Förderung

Kompletter Kurs förderfähig
z.B. mit Bildungsgutschein, über Berufsförderungsdienst (BFD) oder bei Kurzarbeit

Anfrage

Kursnummer: LS20.195

zur Übersicht