3D Blechmodellierung

Weiterbildung

4-Wochen-Kurs

Blechkonstruktionen werden in den unterschiedlichsten Anwendungen und Industriezweigen eingesetzt. Bei Turbinen, Generatoren und technische Anlagen sind Modulare Systemgehäuse, Verkleidungen und Schallschutzhauben ein wichtiger Bestandteil der Konstruktion. Diese Blechkonstruktionen können nur mit speziellen CAD Programmen effizient und fertigungsgerecht umgesetzt werden.

Inhalt

  • Einführung in das Blechmodul
  • Grundlegende Blechfunktionen
  • Allgemeine Eigenschaften von Blechteilen
  • Verwalten von Grundeinstellungen
  • Lasche / Fläche
  • Eckverbindung und -freistellung
  • Blechstärke und Mindestbiegeradius
  • Abwicklung
  • Parametrische Blechkonstruktion
  • Stanz- und Formwerkzeuge
  • Erstellen von Konstruktionszeichnungen
  • Ansichtserstellung und Bemaßung
  • Anpassen und optimieren der Zeichnungen
  • Dateiausgabe und -export
  • Praktische Anwendung an Übungsbeispielen
  • Umsetzung einer eigenen Projektidee

Zielgruppe

Ingenieure, Konstrukteure, staatl. geprüfte Techniker, Technische Produktdesigner, Technische Zeichner, Modellbauer, Designer

Voraussetzungen

Grundkenntnisse PC sowie Grundlagenwissen des eingesetzten CAD-Programms

Förderung

Kompletter Kurs förderfähig
z.B. mit Bildungsgutschein, über Berufsförderungsdienst (BFD) oder bei Kurzarbeit

Anfrage

Kursnummer: LS20.454

zur Übersicht