Audioengineering mit Adobe Audition

Weiterbildung

5-Tage-Kurs

Im Bereich der audiovisuellen Medien, ist der gute Ton eine Premisse. In diesem Modul werden Grundkenntnisse der Audiobearbeitung und der Publikation von Audio-Dateien vermittelt. Ob als einfacher Button-Sound, Wortbeitrag, Hintergrundmusik oder Audiostream, der Einsatz ist entscheiden für die Bearbeitung. Das Internet, als Plattform für dieses Medium, gewinnt stetig an Beliebtheit und fordert eine bessere multimediale Perfomance.

Inhalt

  • Audio im Internet
  • Wahrnehmung von Schallereignissen
  • Hardware zur Audiobearbeitung
  • Analog-Digitalwandlung
  • Audioformate und Codecs
  • Audiobearbeitung mit Audition
  • Effekte
  • Audiodateien bereinigen
  • Mehspurdateien

Zielgruppe

Video-Journalisten, Web-Designer, Programmierer, Marketingmanager, Broadcast-Produzenten, Online-Radio-Redakteuren, Filmemacher, Tonassistenten, Kameraassistenten und Musiker

Voraussetzungen

PC oder MAC Kenntnisse, audiophile Grundkenntnisse, Grundkenntnisse Tontechnik

Kosten

Kompletter Kurs förderfähig
z.B. mit Bildungsgutschein, über Berufsförderungsdienst (BFD) oder bei Kurzarbeit

Termine

Berlin
PDF
Berlin-Neukölln
PDF
Brand-Erbisdorf
PDF
Chemnitz
PDF
Erfurt
PDF
Halle (Saale)
PDF
Hannover
PDF
Jena
PDF
Leipzig
PDF
Marburg
PDF
Nordhausen
PDF
Reutlingen
PDF
Stuttgart
PDF
Ulm
PDF

Kursnummer: LS20.105

Individuelle Anfrage zur Übersicht