Modellentwicklung mit Maxon Cinema 4D

Weiterbildung

8-Wochen-Kurs

Das Modul vermittelt fundierte Kenntnissen aus dem Bereich der 3D-Visualisierung. Das Modul eignet sich für die professionelle Architektur- und Design-Visualisierungen, Animationsfilme oder das VFX Compositing.

Inhalt

  • Grundobjekte
    • Parametrische Objekte
    • Interaktives Arbeiten
  • Generatoren
    • Splines
    • Splinebasierte Generatoren
  • Polygon-Modeling
    • Polygone
    • N-Gons
    • Subdivision Surface
    • Bevels
  • Modeling-Werkzeuge
    • Selektionen
    • Arbeiten mit Meshes
    • Arbeiten mit Splines
    • Normalen und Achsen
    • Messen & Konstruieren
  • Modeling-Objekte
    • Die verschiedenen Arrays
    • Splinemasken & Boolische Operationen
    • Instanzen
  • Hilfsmittel beim Modelieren
    • Symmetrie
    • Null-Objekt
    • Hilfslinien & Arbeitsebenen
  • Deformer
    • Geometrische Deformer
    • Splinebasierte Desformer
    • Gitter- und objektbasierte Deformer
    • Kontroll-Deformer
    • Effekt-Deformer
    • Kollisions-Deformer
  • Sculpting
    • Sculpting-Werkzeuge
    • Sculpting-Ebenen
  • Hair
    • Hair-Objekte & Werkzeuge
    • Hair-Materialien
  • Datenaustausch
  • Import und Export
  • Komplexe Übungen und Anwendungsbeispiele

Zielgruppe

Designer, Architekten, Ingenieure, Konstrukteure, staatl. geprüfte Techniker, Technische Produktdesigner, Technische Zeichner, Bauzeichner

Voraussetzungen

Fundierte Grundkenntnisse PC, Grundverständnis für 3D

Kosten

Kompletter Kurs förderfähig
z.B. mit Bildungsgutschein, über Berufsförderungsdienst (BFD) oder bei Kurzarbeit

Termine

Berlin
PDF
Berlin-Neukölln
PDF
Brand-Erbisdorf
PDF
Chemnitz
PDF
Erfurt
PDF
Halle (Saale)
PDF
Hannover
PDF
Jena
PDF
Leipzig
PDF
Marburg
PDF
Nordhausen
PDF
Reutlingen
PDF
Stuttgart
PDF
Ulm
PDF

Kursnummer: LS20.424

Individuelle Anfrage zur Übersicht