3D Artist (m/w/d) - Fashion Designer (m/w/d) - Modedesign mit CLO 3D

23.05.2022

Brand-Erbisdorf

Immer mehr Projekte im Bereich Fashion Design erfordern Kenntnisse in 3D Simulationen und Prototyping.

Insbesondere werden Kenntnisse im Umgang mit CLO 3D erforderlich, denn CLO 3D ist ein professionelles Programm zur digitalen Schnittmustererstellung im Bereich Modedesign. Diese Software erweitert das Toolset für die klassische Produktion um die Möglichkeit virtueller Stoffauswahl und 3D-Simulation an virtuellen Avataren.

Neben CLO 3D werden aber auch Kenntnisse in Blender, Maya, Rhino und/oder Cinema4D immer wichtiger, insbesondere wenn es um Projekte im Bereich Virtuell Reality geht, die oft mit der Unreal Engine umgesetzt werden.

Unser modulares Weiterbildungkonzept bietet Ihnen die Möglichkeit, sich die dafür notwendigen Kenntnisse anzueignen.

Gern informieren wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.


Die Weiterbildung ist nach AZAV zugelassen und kann damit bei entsprechender Eignung durch einen Bildungsgutschein, durch Kostenübernahme der Rentenversicherungsträger, der Transfergesellschaften oder des BFD finanziert werden.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Text auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für jedes Geschlecht.

zur Übersicht