Einstieg in die Programmierung - Programmieren lernen mit Python und Raspberry Pi

23.05.2022

Halle (Saale) / Berlin / Berlin-Neukölln / Bremen / Chemnitz / Dresden / Hamburg / Hannover / Köln / Leipzig / Reutlingen / Stuttgart / Schwerin / Ulm / Duisburg / Erfurt / Jena / Marburg / Nordhausen / Brand-Erbisdorf / Bernburg / Bitterfeld-Wolfen / Dessau-Roßlau / Lutherstadt Eisleben / Hettstedt / Köthen / Magdeburg / Merseburg / Naumburg / Quedlinburg / Sangerhausen / Weißenfels / Zerbst / Zeitz / Rostock / Aue / Annaberg-Buchholz / Dippoldiswalde / Freital / Heidenau / Bayreuth

Steigen Sie ein in die Welt der Programmierung.

Erlernen Sie ausserdem den Umgang mit einem Raspberry Pi sowie die Vorzüge des Betriebssystems Linux.

Durch marktrelevante Zertifizierungen stellen Sie Ihr Können unter Beweis.

1. Zertifizierung: LPI LE Linux Essentials

Das Ziel des Linux-Essentials-Zertifikats ist, das Grundwissen zu definieren, das für die kompetente Nutzung eines Linux-Betriebssystems auf einem Desktop-Computersystem oder auf einem mobilen Gerät notwendig ist. Das dazugehörende Linux-Essentials-Programm wird denjenigen, für die Linux und Open Source neu ist, helfen und sie dabei unterstützen, den Platz von Linux und Open Source im größeren Kontext der IT-Branche zu verstehen.

2. Grundlagen der Programmierung mit Python

Mit der einfach zu erlernenden Programmiersprache Python steigen Sie schnell in die "Geheimnisse" des Programmierens ein. Erleben Sie diese Welt mit vielen Beispielen zum Üben und selber machen.

3. Fortgeschrittene Programmierung mit Python

Dieser Kurs vermittelt Ihnen weiterführende Kenntnisse zur Programmierung mit Python.

4. PCAP – Certified Associate in Python Programming

Dieses Modul dient der Vorbereitung auf die Zertifizierung PCAP – Certified Associate in Python Programming durch das Python Institute.

5. Software Testing mit Python

Ein Softwaretest prüft und bewertet Software auf Erfüllung der für ihren Einsatz definierten Anforderungen und misst ihre Qualität. Tests dienen dazu, die Software möglichst fehlerfrei in Betrieb zu nehmen.

6. Datenbanksprache SQL

In der IT Welt haben Datenbanken die Aufgabe, große Datenmengen zu speichern und auf einfache Art und Weise zu verwalten. Dazu wurde die Abfragesprache SQL entwickelt, welche Thema dieses Kurses ist.

7. Moderne Datenbankentwicklung mit MongoDB (NoSQL)

NoSQL bezeichnet Datenbanken, die einen nicht-relationalen Ansatz verfolgen und damit mit der langen Geschichte relationaler Datenbanken brechen.

8. Abschlußprojekt: Projekt - Anwendungsentwicklung

Hier werden die erlernten Technologien in einer komplexen Anwendung umgesetzt: Konzeption, Planung, Umsetzung, Test und Deployment einer Softwarelösung.

Alle Module sind nach AZAV zugelassen und können damit bei entsprechender Eignung durch einen Bildungsgutschein, durch Kostenübernahme der Rentenversicherungsträger, der Transfergesellschaften oder des BFD finanziert werden.

Gern informieren wir Sie dazu detailliert in einem persönlichen Gespräch.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Text auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für jedes Geschlecht.

zur Übersicht