Python für Linguisten

21.09.2020

Reutlingen

Python für Linguisten mittels Natural Language Processing

Maschinelle Verarbeitung natürlicher Sprache. Natural Language Processing (NLP) verknüpft Erkenntnisse aus der Linguistik mit neuesten Methoden der Computerwissenschaft und der künstlichen Intelligenz.

Inhalt

Getting started with Deep Learning

Build Blocks of Neuronal Networks

Introduction to Natural Language Processing

Introduction to deep learning

Introduction to PyTorch

Traditional Natural Language Processing-Methods

NLTK

SpaCy

gensim

Deep Learning for Computer Vision

Zielgruppe:

Linguisten

Die Weiterbildung ist azav-zertifiziert und kann durch einen Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter), durch Kostenübernahme der Rentenversicherungsträger, der Transfergesellschaften oder des BFD finanziert werden.

Gern informieren wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Text auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für jedes Geschlecht.

Ansprechpartner

Frau Tanja Maurer
Tel.: 07121 144939-42
E-Mail: tanja.maurer@futuretrainings.com

future Training & Consulting GmbH
Storlachstraße 4
72760 Reutlingen

zur Übersicht