Technischer Produktdesigner IHK- Umschulung in Chemnitz im Bildungsverbund mit der Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH

19.02.2013

Chemnitz

Vorteile der Verbundausbildung:

  • 2 zertifizierte und als IHK- Ausbildungsbetrieb zugelassene Träger an einem Standort
  • hoher Anteil an fachpraktischer Werkstattausbildung durch qualifizierte Fachausbilder
  • aktuelle 3D- Anwendungen aus den Bereichen Maschinen-, Werkzeug-, Fahrzeug- und Anlagenbau mit erfahrenen Praxistrainern
  • moderne kommunikations- und teamfördernde Lernumgebungen und –formen
  • durchgehende Produkterstellungskette bis zur Modellerstellung (Prototyping, Modellbau)
  • hohe Vermittlungschancen durch enge Vernetzung im regionalen Arbeitsmarkt der Branche

Voraussetzungen

Hauptschulabschluss (oder vergleichbar)

Anforderungen/Kompetenzen

  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Mathematische Fähigkeiten und logisches Denken
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Weiterbildung

Dauer der Umschulung

28 Monate (inkl. betriebl. Praktikum)

Start der Umschulung: 11.03.2013

Wesentliche Inhalte der Ausbildung

  • Bauteile und Baugruppen mit 3D-CAD- Anwendungen erstellen und modifizieren (1/3 der Ausbildung mit den Hauptanwendungen vorrangig des Maschinen- und Fahrzeugbaues)
  • Technische Dokumente erstellen, pflegen und verwalten
  • Detailkonstruktion unter Berücksichtigung von Werkstoffeigenschaften und Fertigungsverfahren ausführen und deren Dokumentation
  • Normen, Richtlinien und Konstruktionsvorgaben einhalten
  • Fachspezifische Berechnungen durchführen
  • Methoden der Projektplanung einsetzen
  • Informations- und Kommunikationssysteme anwenden
  • Werkstattausbildung und -praktikum
  • Technisches Englisch
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Betriebspraktikum
  • Erfolgs- und Bewerbungstraining

Abschluss

3- stufige Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer Chemnitz

Berufsperspektiven

Die breite Basisqualifikation des Techn. Produktdesigners, und die herausragende CAD-Ausbildung machen unsere Absolventen zu gesuchten Fachkräften in der Industrie und in technischen Büros. Eine eventuelle Vorqualifikation aus dem Metallbereich erweitert die Einsatzmöglichkeiten.

Ansprechpartner

Weitere Informationen geben Ihnen gern:
Herr Klaus-Peter Krause oder Frau Sandra Bartsch

future Training & Consulting GmbH
Annaberger Str. 33
09111 Chemnitz

Tel.: 0371 695 7730
E-Mail: chemnitz@futuretrainings.com

Das Angebot ist unter bestimmten Voraussetzungen förderfähig.

zur Übersicht