Umschulung IT Systemkaufmann/ frau IHK 2015

02.12.2014

Berlin / Chemnitz / Halle (Saale) / Hannover / Köln / Leipzig / Reutlingen / Stuttgart / Ulm

Umschulung IT-Systemkaufmann

Die am 09.02. 2015 an allen Standorten startende 2- jährige Umschulung verbindet technische, organisatorische und kaufmännische Qualifikationen miteinander und sieht vor, dass Ausbildungsbereiche wie IT-Systeme, Vertrieb oder kaufmännische Steuerung und Kontrolle geschäftsprozessorientiert vermittelt werden.


Die geltende Ausbildungsordnung verbindet technische, organisatorische und kaufmännische Qualifikationen miteinander und sieht vor, dass Ausbildungsbereiche wie IT-Systeme, Vertrieb oder kaufmännische Steuerung und Kontrolle geschäftsprozessorientiert vermittelt werden.

Die Ausbildung besteht aus 5 Bausteinen. Die ersten drei Bausteine sind aus den Fertigkeiten und Kenntnissen der sogenannten Kernqualifikationen abgeleitet, die für die folgenden IT-Berufe identisch sind:

  • IT-System-Kaufmann / IT-System-Kauffrau
  • IT-System-Elektroniker / IT-System-Elektronikerin
  • Fachinformatiker / Fachinformatikerin
  • Informatikkaufmann / Informatikkaufrau

Baustein 1: Die Teilnehmenden können marktübliche informations-und telekommunikationstechnische (IT-) Systeme nach charakteristischen Leistungsmerkmalen und Einsatzgebieten unterscheiden. Sie kennen die Struktur, die betrieblichen Abläufe und die Leistungspalette eines Betriebes, der IT-Produkte anbietet.

Baustein 2: Die Teilnehmenden können gängige IT-Büroanwendungen auf Einzelplatzsystemen unter Berücksichtigung von Sicherheits-und Datenschutzvorschriften installieren sowie einfache Konfigurations-und Wartungsarbeiten durchführen.

Baustein 3: Die Teilnehmenden können den Aufbau eines Betriebes der IT-Branche erklären und den Einfluss von Kunden und Lieferanten auf die Leistungserstellung erläutern. Sie wenden Arbeitstechniken zur effizienten und selbstverantwortlichen Organisation von Arbeitsaufträgen an, arbeiten im Team und übernehmen einfache Aufgaben der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle

Baustein 4: Die Teilnehmenden beschaffen, bewerten und präsentieren Informationen zum IT-Markt unter Nutzung von Standardsoftware. Sie beraten Kunden über Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.

Baustein 5: Die Teilnehmenden ermitteln Kundeninteressen und vergleichen diese mit der Leistungspalette des Unternehmens. Sie bereiten Angebote in technischer und kaufmännischer Hinsicht vor und beherrschen typische Verhaltensmaßnahmen in Verkaufssituationen

Der theoretische Inhalt der Umschulung wird durch ein 6- bzw. 9- monatiges Berufspraktikum ergänzt. Gelernte Bausteine werden im Praktikum vor Kunden und im Praktikumsbetrieb durchgeführt, vertieft und miteinander vergleichbar erlebt. (Quelle: BIBB Bundesinstitut für Berufsbildung)


Berufsfilm im Berufe TV der Bundesagentur für Arbeit


Die Umschulung ist AZAV-zertifiziert und kann damit bei entsprechender Eignung durch einen Bildungsgutschein, durch Kostenübernahme der Rentenversicherungsträger, der Transfergesellschaften oder des BFD finanziert werden.
Gern informieren wir Sie dazu detailliert in einem persönlichen Gespräch.

Bitte wenden Sie sich an:

Ansprechpartner in Berlin:

future Training & Consulting GmbH Berlin
Wohlrabedamm 32
13629 Berlin

Frau Petra Schmoranz

Tel.: 030 3641776-0

E-Mail: Petra.Schmoranz@futuretrainings.com

Ansprechpartner in Chemnitz:

future Training & Consulting GmbH Chemnitz
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz

Herr Klaus-Peter Krause

Tel.: 0371 563623-20

E-Mail: Klaus-Peter.Krause@futuretrainings.com

Ansprechpartner in Halle:

future Training & Consulting GmbH Halle
Fiete-Schulze-Straße 13
06116 Halle (Saale)

Herr Marcel Romanek

Tel.: 0345 56418-20

E-Mail: Marcel.Romanek@futuretrainings.com

Ansprechpartner in Hannover:

future Training & Consulting GmbH Hannover

Fössestr. 77a 30451 Hannover

Frau Antje Förster

Tel.: 0511-70034614

E-Mail: antje.foerster@futuretrainings.com

Ansprechpartner in Köln:

future Training & Consulting GmbH Köln
Edmund-Rumpler-Straße 6b

51149 Köln

Frau Monika Prestien

Tel.: 02203 5918660

E-Mail: Monika.Prestin@futuretrainings.com

Ansprechpartner in Leipzig:

future Training & Consulting GmbH Leipzig
Markgrafenstraße 2 04109 Leipzig

Frau Nicole Glowinski

Tel.: 0341 68041-00

E-Mail: Nicole.Glowinski@futuretrainings.com

Ansprechpartner in Reutlingen:

future Training & Consulting GmbH Reutlingen
Auchtertstr. 8
72770 Reutlingen

Frau Tanja Maurer

Tel.: 07121 144939-42

E-Mail: Tanja.Maurer@futuretrainings.com

Weitere Informationen zur Ausbildung vom BIBB Bundesinstitut für Berufsbildung

zur Übersicht